Aktuelle Themen

Termine

mehr

23.4.: Wohnzimmerkonzert No.II + OpenStage

 

Es ist wieder soweit. Der Kulturkessel öffnet erneut die Pforten vom Wohnzimmer der Stuve und hat viele spannende Musiker*innen eingeladen! Beginn ist 21 Uhr in der Turnstraße 7, Eingang im Hinterhof, 1.Stock. In unserem Wohnzimmer müsst ihr keinen Eintritt zahlen.

Line Up&Time-Table:

21:00 Uhr: Kid Wolkenkratzer wird unser erster Act. Reingeschnuppert werden kann genau hier: http://www.kid-wolkenkratzer.de/

21:40 Uhr: In der goldenen Mitte wird uns Wolfgang Völkl dieses Mal mit seiner Musik beglücken. Wenn ihr euch schon einmal einstimmen wollt, schaut euch doch seine Band an http://www.wollmond.com/. Zu uns kommt er allerdings alleine.

22:20 Uhr: Als Drittes und letztes begrüßen wir: Elena Jank! Mit dem wohligen Acoustic Pop des Trios lassen wir den Abend langsam ausklingen.  www.elena-jank.de

Ab ca. 23:00 Und last but not least: eine OPEN STAGE nur für euch! Falls ihr da euer Können (von musikalisch bis  akrobatisch bis lyrisch ist alles erlaubt) zeigen wollt, schreibt ihr euch am Abend in die Liste an der Bar ein- wir freuen uns schon drauf!

Organisiert vom Kulturkessel – das Referat für Kultur in der Studierendenvertretung der Uni Erlangen-Nürnberg.

Veröffentlicht am in Events, Referate & Arbeitskreise, Uni | Kommentar schreiben

Das ÖkoRef jetzt auch auf Facebook

Auch wir informieren euch jetzt regelmäßig auf Facebook über unsere Veranstaltungen, Veranstaltungen anderer in der Region und geben Tipps für ein umweltbewusstes studentisches Leben in der Region.

Das ÖkoRef auf Facebook.

Schenke uns ein “Gefällt mir” und bleibe immer auf dem Laufenden. Aber damit du auch im real life was veränderst, geht zu den Veranstaltungen oder setze einfach mal ein paar der Tipps um und erzähle anderen davon!

Die Facebook-Seite befindet sich noch im Aufbau. Bald bekommen wir auch ein neues Logo. Du findest dort auch die Videos zu unserer Ringvorlesung sowie die Links zu unseren Freunden, die sich auch für eine Region im Wandel einsetzen. Es lohnt sich also dran zu bleiben!

Veröffentlicht am in Uni | Kommentar schreiben

Vortragsreihe Wissenschaftskritik: Politologie, Geschichte

wissenschaftskritik_ss14

Di, 29.4. Politologie Ein Nachdenken – nicht über, sondern für den Staat
Do, 22.5. Geschichte Die Verwechslung von Begriff und Genese

 

Jeweils 19:15 Uhr im Kollegienhaus, Raum 1.016, Universitätsstraße 15, 91054 Erlangen 

Rest des Artikels

Veröffentlicht am in Events, Phil, Uni, VaS | Kommentar schreiben

PhilFAK – Offenes Fachschaftswochenende

Du bist in einer FSI der Philosophischen Fakultät aktiv? Du wolltest schon immer mal in die Hochschulpolitik reinschnuppern? Du willst deine Fakultät und ihre Studis besser kennenlernen und dich für deine Rechte und die deiner Kommilitoninnen und Kommilitionen einsetzen? Du hast schon seit langem Ideen, was man am Erlanger Studentenleben verändern müsste, aber dir fehlen die Mittel und Leute?
Dann bist du bei unserem offenen Fachschaftswochenende genau richtig!

Das FSV-Wochenende am Anfang des Sommersemesters bietet allen Studis der PhilFAK die ideale Möglichkeit, um hochschulpolitisch aktiv zu werden.
Die FSV fährt vom 25. – 27. April in die Jugendbildungsstätte nach Würzburg.

Anreise, Unterkunft und Verpflegung sind kostenlos!

Rest des Artikels

Veröffentlicht am in Phil mit den Tags , | Verschlagwortet mit , | Kommentar schreiben

Konventssitzung am 08.04.2014

Das neue Semester fängt an und der Konvent trifft sich gleich zu Beginn der Vorlesungszeit wieder: Am 08.04. 2014 um 18:00 Uhr im Raum C202 (Bismarckstr. 1, Audimax) ist Konventssitzung. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

1. Formalia

2. Berichte

3. Bericht zu aktuellem Stand bei HISinOne

4. Behandlung von Themen aus dem Votingtool

5. Neuwahl in den SprecherInnenrat

6. Positionspapier zur Abschaffung der Überprüfung der Verfassungstreue bei der Einstellung für den öffentlichen Dienst in Bayern

7. Sonstiges

 

Die Sitzung ist wie immer prinzipiell öffentlich (Ausnahme ist die Neuwahl), Gäste sind also herzlich willkommen!

Veröffentlicht am in Hochschulpolitik, Konvent, Uni | Kommentar schreiben

Film: In Transition 2.0 – in Nürnberg

Unsere Freunde aus Nürnberg, der Ö-Pro e.V, zeigen morgen Abend um 18 Uhr den Film “In Transition 2.0″. Nach “Voices of Transition” ist dies ein anderer äußerst inspirerender Film, der die globale Transition-Bewegung beleuchtet: ganz gewöhnliche Menschen, die ungewöhnliche Dinge tun. Menschen, die Dinge ausprobiere, um unser Leben anders, lebenswerter zu gestalten.

Den Trailer und weitere Informationen findest Du auf der Homepage von Ö-PrO.

Nach dem Film wird es die Möglichkeit geben das Thema in einer Diskussion mit Aktiven der lokalen Urban-Gardening-Gruppen zu vertiefen.

Der Eintritt ist frei!

Wann? 1.4.2014 , 18 Uhr

Wo? TH Nürnberg, Raum KA.002 (Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg)

Besuche Ö-Pro auch auf Facebook.

 

 

Veröffentlicht am in Uni | Kommentar schreiben

Freihandelsabkommen stoppen! 03.04. in Nürnberg

Die Verhandlungen für das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) gehen in die vierte Runde. Doch bisher ist dieses Abkommen weitestgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit besprochen worden. Rest des Artikels

Veröffentlicht am in Uni | Kommentar schreiben

StudOn: Runder Tisch

Habt ihr Probleme mit StudOn?
Oder Vorschläge zur Verbesserung?

Das Institut für Lerninnovation würde sich gerne am 7. Mai um 17 Uhr mit den Studierenden treffen, um die Entwicklung im Interesse der Studierenden voranzutreiben.
Ihr habt damit die Gelegenheit, direkt mit den Leuten hinter dem Konzept & der Entwicklung zu sprechen, direkter geht es nicht ;)
Rest des Artikels

Veröffentlicht am in Uni | Kommentar schreiben

TechFak goes Downtown (Summer Special)

TechFak Goes DowntownAm Abend des ersten Unitages beginnt ab 21 Uhr im E-Werk die traditionelle Semesteranfangsparty Techfak goes Downtown (Facebook).
Alle Studierenden – nicht nur von der TechFak – zahlen 3 Euro (Nachweis durch Studentenausweis). Ansonst kostet der Eintritt 5 Euro.

DJs:

  • Im Saal: Yannic Lang & Felix Zuppe (Peak, Puls, Goija) mit dem besten was die Clubs in der Region so hergeben.
  • In der Clubbühne: DJ Planet.Blue (Hirsch Nbg.) mit allem von Black, RnB über HipHop bis Oldschool. Lasst euch überraschen.
  • Im Tanzwerk: DJ Thomas Horn (bitXpress) mit dem feinsten Rock/Metal/Indie/Alternative von früher bis heute.
  • In der Kellerbühne: Die Chillout Area für die Ruhe vor dem Sturm.

Wichtig: Der Eintritt erfolgt ab 18 Jahren und unter Vorbehalt, bitte einen Lichtbildausweis mitführen.

Veröffentlicht am in Uni | Kommentar schreiben

Veranstaltungsleiterschulung

Am Dienstag, den 6. Mai gibt es wieder eine Schulungsveranstaltung des Ref. F7 (Liegenschaftsverwaltung) zum Thema Aufgaben und Pflichten des Veranstaltungsleiters nach Versammlungsstättenverordnung.
Die Teilnahme dürfte für ausgewählte Mitglieder von Fachschaftsvertretungen, FSIen und Hochschulgruppen interessant sein, welche als Veranstalter/Veranstaltungsleiter universitärer (Sonder-)Veranstaltungen (z.B. Sommerfeste) fungieren möchten.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung (bis 22. April) erforderlich.

Veröffentlicht am in Uni | Kommentar schreiben